Brave New World – Portal Gesundheitswirtschaft reloaded // Events für Health Professionals
23.04.2024

Jänner 2024: Im Meer der Nachrichten.


Neuigkeiten stehen an; schließlich stehen wir – gerade erst begonnen – schon bis zum Hals in einem neuen Jahr. Sie zu erfassen und zum Vorteil der Welt sie zu verwenden, das wäre die Aufgabe. Doch schon zu viel! Die ersten beiden Wochen liefern mehr davon als ein diagonaler Leser, eine multitaskingfähige Hörerin und der schnelle Schauer verarbeiten könnten.

Neuigkeiten zu entsagen – quasi als praktische Ignoranz oder pessimistische Verachtung von Welt und Mensch, scheint nicht geboten. Doch wählen könnten wir: baden könnten wir im Meer der Nachrichten. Wie ein ins nasse Meer Geworfener, könnten wir schwimmen. Wir verfielen nicht auf die Idee, das Meer auszutrinken, um zu überleben.

In Neuigkeiten nicht zu ertrinken, braucht nur unsere eigene Technik des Schwimmens, unsere Lust an Bewegung und keine Angst, etwas zu versäumen. Wir haben übers endende Jahr also nachgedacht, was wir für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer tun könnten, um ihnen bei ihrem Lieblingssport ein guter Partner sein zu können.

Dazu haben wir unsere Webseite überarbeitet. Nicht nur neues Bademoden-Design steckt in der alten Adresse: die neue Startseite bietet einen besseren Überblick. Videos, Podcasts und Webcasts sind nun eigene Beiträge, also Teil der Website. Die Struktur wurde trainiert und ist schlanker geworden. Doch sehen Sie selbst.

Die immer aktuelle Event-Seite auf unserem Webportal finden Sie als Boje zum Verweilen genau dort, wo sie war mit den kommenden Veranstaltungen im Gesundheitswesen. Die Auswahl hier in diesem Newsletter soll Sie auf die kommende Bade- und Schwimmsaison 2024 einstimmen ...

Servus & hallo – Österreich auf der DMEA

Die DMEA bringt vom 9. bis 11. April 2024 Expert:innen aus dem Bereich Digital Health in Berlin zusammen.

Knapp 700 nationale und internationale Aussteller werden erwartet. Unternehmen aus Österreich stellen sich und ihre innovativen Lösungen an einem Gemeinschaftsstand vor.

>> Hier gibt’s Infos zum Österreich Pavillon


Österreichischer Impftag 2024: „Impfen schützt!“ Von neuen Impfstoffen bis zu künstlicher Intelligenz
20. Jänner in Wien (A) - Hybridveranstaltung/Österreichische Akademie der Ärzte GmbH

Kongress Pflege 2024
26. - 27. Jänner in Berlin (D)/Springer Pflege

25. Symposium der Ö. Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie: "Akutfall Wirbelsäule"
27. Jänner in Wien (A)/Ö. Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie

9. Österr. Pankreastag 2024 & Masterclass Pankreaschirurgie
23. - 24. Februar in Wien (A)/Wiener Medizinische Akademie

DFP Live-Webinar - High Risk, No Fun: Lipidmanagement
28. Februar online/Ärztekammer für Niederösterreich

Salzburger Thoraxchirurgie Symposium 2024
29. Februar - 1. März in Anif (A)/Academy of Surgeons GmbH

DFP Live-Webinar - Knochenkompass: Navigieren durch seltene Knochenkrankheiten
7. März online/Ärztekammer für Niederösterreich

Ausbildung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in für Medizinprodukte TÜV®
12. März - 26. April in Brunn am Gebirge (A) und online/TÜV AUSTRIA Akademie

IQM-Moderationstraining – Lösungsorientiertes Arbeiten mit Gruppen (2 Module: 19. - 21.3. u. 23. - 25.4.)
19. März - 25. April in Nußdorf am Attersee (A)/IQM - Institut für Qualität und Moderation im Gesundheitswesen

Pflege-Management Forum
21. - 22. März in Wien (A)/Business Circle Management FortbildungsGmbH

Integri

Österreichischer Preis für Integrierte Versorgung 2024

Der INTEGRI, Österreichischer Preis für Integrierte Versorgung, wird 2024 zum nunmehr siebten Mal vergeben. Reichen Sie bis 29. 2. 2024 innovative IV-Initiativen Ihrer Institution ein und gestalten Sie das österreichische Gesundheitssystem aktiv mit.

Eine unabhängige Expertenjury wählt die besten Einreichungen aus – die Preisverleihung findet am 13.6.2024 in Wien, im Rahmen des ÖGWK 2024, statt.


Kongresstag Innere Medizin 2024 "Aus der Praxis für die Praxis: Interessante Fälle und aktuelle Standards"
22. März in Ried in Innkreis (A)/Akademie_SanktVinzenzStiftung

DMEA 2024 – Connecting Digital Health
9. - 11. April in Berlin (D)/Messe Berlin GmbH

20. Forum Hospital Management 2024 - Anders als damals: Gesundheit zwischen Demographie und KI
10. April in Wien (A)/AKH Wien, Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien, Vinzenz Gruppe

IFIMP 2024 – Der schmale Grat
10. - 11. April in Innsbruck (A)/Verein der Freunde für Intensivmedizin

2. Ragnitzer Orthopädie- und Unfallchirurgie-Kongress
11. - 13. April in Graz (A)/PremiQaMed Privatkliniken GmbH - Privatklinik Graz Ragnitz

Ö. Kongress für Radiologietechnologie 2024: essential | advanced
12. - 13. April in Graz (A) - Hybridveranstaltung/rtaustria – Berufsfachverband für Radiologietechnologie Österreich

Kongresstage Chirurgie 2024 "Faszination Chirurgie: Ein Parcours durch aktuelle Aspekte"
12. - 13. April in Wien (A)/Akademie_SanktVinzenzStiftung

Gesundheitskongress des Westens 2024: "Bereit zur Veränderung – nutzen wir die Chance!"
17. - 18. April in Köln (D)/WISO S. E. Consulting GmbH

Gesundheitswirtschaft Webseite neu

Interdisziplinäre Uroonkologie - Prostatakarzinom 2024
18. - 19. April in Linz (A) - Hybridveranstaltung/Ordensklinikum Linz Elisabethinen

24. ÖGPP Jahrestagung 2024: Psychiatrie in der Gesellschaft
24. - 27. April in Wien (A)/Österreichische Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Kongresstage Eltern-Kind-Medizin 2024 "Kindermedizin heute: Vom Einfachen zum Komplexen"
26. - 27. April in Linz (A)/Akademie_SanktVinzenzStiftung

Kongresstage Radiologie & Nuklearmedizin 2024 "Radiologie Up-to-date"
26. - 27. April in Wien (A)/Akademie_SanktVinzenzStiftung

dHealth 2024 – Health Informatics meets Digital Health
7. - 8. Mai in Wien (A)/dHealth Konsortium (AIT, OCG, ÖGBMT, UMIT Tirol)

1. PRAEVENIRE Denkertag
13. - 14. Mai in Seitenstetten (A)/PRAEVENIRE - Gesellschaft zur Optimierung der solidarischen Gesundheitsversorgung

XXXVII. ÖBAI Symposium 2024
15. - 17. Mai in Bad Hofgastein (A) - Hybridveranstaltung/Österreichischer Berufsverband für Anästhesie- und Intensivpflege

AHF-Schladming 2024
23. - 25. Mai in Schladming (A)/Austrian Health Forum GmbH

Neuer Blogbeitrag:
„Daten aus einer Hand“

Wie die Forderung nach „Finanzierung aus einer Hand“ im österreichischen Gesundheitssektor zeigt, ist es ebenso entscheidend, die Initiative „Daten aus einer Hand“ zu verfolgen, um der Fragmentierung entgegenzuwirken. Diese Zersplitterung behindert dringend benötigte Entwicklungen, insbesondere Innovationen, die eine Verschiebung von Leistungen zwischen ambulantem und stationärem Sektor vorsehen. >> Hier weiterlesen

MP2

info.James: Die App für Patient:innen

Die App info.James unterstützt Ihr Team und Ihre Patient:innen dabei, schnell und sicher Informationen auszutauschen und bequem zu kommunizieren – vor, während und nach einem Aufenthalt.

Das verbessert die Betreuungsqualität, reduziert den administrativen Aufwand und stärkt das Service.


Save-the-date:
QUALITAS 2024 – Kongress für Qualität und Entwicklung in Gesundheitseinrichtungen

4. - 5. Juni in Wien (A)/Springer-Verlag GmbH

Save-the-date:
14. Österreichischer Gesundheitswirtschaftskongress 2024
13. - 14. Juni in Wien (A)/Springer-Verlag GmbH

13. Österreichischer Gesundheitswirtschaftskongress 2023
Bilder, Videos und Vortragsunterlagen finden Sie hier

65. Kongress für Krankenhausmanagement: Green Hospital - Nachhaltige Patient:innenversorgung in Zeiten der Krisen
17. - 18. Juni in Villach (A)/Arbeitsgemeinschaft der Verwaltungsdirektoren Kärntner Krankenanstalten im Auftrag der Bundeskonferenz der Krankenhausmanager Österreichs

Hauptstadtkongress 2024
26. - 28. Juni in Berlin (D)/WISO S. E. Consulting GmbH

LSZ Gesundheitskongress 2024
2. - 3. Juli in Loipersdorf (A)/LSZ GmbH

Save-the-date:
23. Europäischer Gesundheitskongress München
10. - 11. Oktober in München(D)/WISO S. E. Consulting GmbH

12. ANP-Kongress „Klinisches Leadership und Verantwortung“ und 3. ANP Award Austria
5. - 6. November in Linz (A)/FH Oberösterreich - Center of Lifelong Learning (CoL³)

Zum Nachsehen:
Das war der 13. ÖGWK 2023

Die beiden Deloitte-Expert:innen, Christa Janhsen und Marco Geiger, widmeten sich in ihrem Vortrag auf dem 13. Österreichischen Gesundheitswirtschaftskongress den gängigen Tricks der Cyber-Angriffe auf die IT-Infrastruktur der Gesundheitseinrichtungen und stellen zudem fünf präventive und reaktive Handlungsempfehlungen vor.

>> Zum Vortrag
>> Lesen Sie hier den Fachbeitrag zum Thema
>> Schauen Sie in die Zukunft des Gesundheitswesens: hier sind alle Kongress-Videos 2023 im Überblick

gesundheitswirtschaft.at
Aktuelles. Was sich im Gesundheitswesen derzeit tut.
Digitalisierung in der Pflege: Be- oder Entlastung für Pflegekräfte? Fünf Aspekte auf dem Weg zu einer Antwort
Digitalisierung gilt als ein wesentlicher Aspekt zur Lösung des Pflegekräftemangels. Start-ups und etablierte Unternehmen, die digitale Assistenzsysteme entwickeln, gibt es in großer Zahl und kaum ein Forschungsprojekt hat Chance auf Finanzierung, wenn nicht das Thema Digitalisierung den Innovationsgehalt des Vorhabens charakterisiert. Doch welchen Beitrag leisten derartige Innovationen tatsächlich zur Entlastung der Pflegekräfte? Ein Fachbeitrag von Irmtraud Ehrenmüller.
Künstliche Intelligenz infiltriert jeden Medizinbereich
KI wächst in alle medizinischen Fachbereiche hinein, sagt Onkologe Christoph Zielinski. Überwältigend sind aber vor allem die Fortschritte, die Künstliche Intelligenz bereits Tag für Tag macht.
ÖGK: Der (steinige) Weg zum einheitlichen Ärztegesamtvertrag
Ein bundesweit einheitlicher Gesamtvertrag für alle Vertragsärzt:Innen der ÖGK ist notwendig, aber nur sehr schwer umsetzbar. Ein Fachbeitrag von Franz Kiesl.
Ballaststoff wirkt auf mehr Darmmikroben als geglaubt
Leuchtender Stuhl: Wiener Forscher haben den Ballaststoff „Inulin“ mit fluoreszierenden Nanopartikeln sichtbar gemacht – und erstaunliches herausgefunden.
Ultraschall öffnet Blut-Hirn-Schranke für Alzheimer-Arznei
US-Wissenschafter haben eine neue Methode erprobt, um Arzneimittel besser ins Gehirn zu bringen. Bei drei Alzheimer-Patienten steigerte die Ultraschallbestrahlung einer Gehirnregion die Aufnahme des Medikaments Aducanumab.

Mit herzlichen Grüßen
 
Ursula Schaffler
Professional Media
Springer-Verlag GmbH
Tel.: +43 (0)1 330 24 15-563
Email an Ursula Schaffler
Zur Startseite von Springer Nature
Zur Startseite von Gesundheitswirtschaft

P.S.: Dieser Newsletter adressiert die entscheidenden Health Professionals in Österreich; unsere Fachmagazine „Das österreichische Gesundheitswesen - ÖKZ“ und „ QUALITAS“ erreichen regelmäßig 5.000 Abonnent:innen & Leser:innen: Entscheidungsträger:innen und Führungskräfte des österreichischen Gesundheitswesens aus allen Berufsgruppen sowie Unternehmen im Gesundheitssektor.

Information für Veranstalter: Sie erhöhen gerade Ihre Teilnehmerplanzahlen? Mehr als 80% der führenden Health Professionals in Österreich lesen die ÖKZ regelmäßig. Nützen Sie unseren Event-Booster! Hier geht´s zur Info für Veranstalter: LINK

Wir wollen keine unerwünschten Informationen versenden. Sie erhalten diese Information, da Sie regelmäßig (als Abonnent) oder sporadisch (als Kunde oder Probeheftempfänger) unsere Medien ÖKZ und QUALITAS per Post bekommen oder sich auf unserer Website für den Newsletter angemeldet haben. Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung nachlesen.

Bildquellen: Messe Berlin GmbH, bankrx / Getty Images / iStock, Springer Verlag-GmbH, beigestellt
Springer Medizin | Springer-Verlag GmbH Austria
Prinz-Eugen-Strasse 8-10 | 1040 Wien | Österreich
Tel: +43(0)1/330 24 15-0 | Fax: +43(0)1/330 24 26
Email an Springer-Verlag

Sitz: Wien | Handelsgericht Wien, FN 128055t | DVR: 0400670
Geschäftsführung: Dr. Alois Sillaber, Juliane Ritt, Joachim Krieger 

      

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen oder Sie schreiben eine E-Mail mit dem Betreff Abmelden an Ursula Schaffler.

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns gerne weiter!

Hier können Sie den Newsletter kostenlos abonnieren.